E-Bike Kurse

E-Bike Kurs

Velofahren mit einem E-Bike macht Spass, vergrössert den Aktionsradius, kann aber noch sicher betrieben werden mit genügend Hintergrundwissen und praktischem Fahren. Sicheres E-Bike Fahren kann manchmal sogar das Auto ersetzen.

 

Kursziel und Inhalt:

Viele Informationen über Gesetze, E-Bikes und deren Technik helfen beim sicheren Umgang mit Ihrem neuen Verkehrsmittel. Praktische Übungen auf Piste und im Verkehr, sollen die Freude am Velo- und E-Bike Fahren verstärkt werden.

 

Theorie:

Gesetze & Regeln: Verkehrsregeln, Vorschriften, Verkehrsverhalten, Verkehrsdynamik & -taktik,

E-Bikes: Bauarten, Antriebe, Betriebssicherheit, Batterien, Ausrüstung, Bedienung etc.

 

Praktische Übungen:

Auf Piste: E-Bikes erklären, Einstellungen, Bedienung (Computer), Anfahren + Aufsteigen, Absteigen + Anhalten, Schaltung + Tretunterstützung, optimal Bremsen, Gewicht des E-Bikes erfahren

Auf Strasse: Fahren im Verkehr: Radstreifen, Radwege, Abbiegen, Kreisel, Zeichengebung, Einspuren, Vortritte, Berg + Tal
 

Dauer:

Der ASSR E-Bike Kurs ist als Halbtageskurs (4 Std.) ausgelegt, Kursbeginn laut Kursbestätigung.

 

E-Bikes:

Der Kurs kann mit dem eigenen E-Bike oder einem Miet-E-Bike (Miete Fr. 20.-) absolviert werden.

Bitte geben Sie diesen Wunsch bei der Anmeldung im Feld "Bemerkung" an.

In das Feld "Motorfahrzeug" tragen Sie bitte Miet-E-Bike ein. Das Kennzeichen ist: ZH 0

 

 

 

Tarife E-Bike Kurs

E-Bike Kurse: CHF 120.-

inkl. Vollkasko

Rückvergütung vom Fonds für Verkehrssicherheit: CHF 20.-